Übern Tellerrand …

Mein Freund Julious Piti möchte unbedingt, dass ich ihn besuche. Das Problem daran ist, dass ich aus ökologischen Gründen nicht mehr fliegen möchte.

Kann diese Einladung Grund genug sein, hier einmal eine Ausnahme zu machen?

Hier der Bericht von Barbara

2 Gedanken zu „Übern Tellerrand …

  1. Lea Bergmann

    Hallo,

    eine Freundin von mir hatte genau das selbe Problem und wollte aus ökologischen Gründen auch nicht fliegen, deswegen macht sie sich grade an das Abenteuer-Experiment und reist mit einem Frachtschiff nach Afrika. Hier auf dem Block können Sie das mitverfolgen und an ihren Erfahrungen mit teilhaben.

    http://durchsglashaus.wordpress.com/

    Grüße
    Lea Bergmann

    P.S. Wo ich Ihnen grade schon schreibe, wollte ich kurz mal fragen, ob sie auch Praktikantinnen oder freiwellige Helferinnen nehmen?

    Antworten
    1. erwin Artikelautor

      Hallo Lea
      Klingt durchaus praktikabel. An eine Schiffsreise hab ich auch schon gedacht.
      Die Frage ist nun hauptsächlich die Reisezeit und dann auch noch die erhöhten Kosten.
      Beides ist für mich derzeit nicht in Reichweite. Das Zeitbudget ist begrenzt und Geld
      möchte ich eher direkt in Projekte stecken …

      Zum Thema Helfer & Praktikanten: Da ich viel unterwegs bin, ist es problematisch,
      für längere Zeit Menschen aufzunehmen. Hilfe würde ich eigentlich schon gut brauchen,
      aber an sich eher punktuell, für ein paar wenige Tage jeweils. Z.B. Saatgut eintüten.
      Da stellt sich die Frage, wo Du zuhause bist. Ein Umkreis von 200Km ist durchaus o.k.
      Aber z.B. Berlin oder Hamburg ist da nicht sehr gut.
      Allerdings bräuchte ich hin und wieder auch Arbeitshilfe bei Projekten, die ich betreue.
      Hier bietet sich eine ausgezeichnete Möglichkeit zum „action-learning“ an.
      Diese Art von Praktika ist mir erst kürzlich deutlich bewußt geworden, als ich das
      Trockenmauerprojekt (auf der Seite beschrieben) abzuwickeln hatte. Ein paar Leute haben sich
      auf meinen Aufruf hin dazugesellt. War eine super Sache.

      Versprochen: Ich werde diese Möglichkeiten in Zukunft früher anbieten. Also hin und wieder
      hereinkommen und nachschauen.

      Liebe Grüße, Erwin

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image